Landesparteitag und Landeswahlversammlung der Partei der Humanisten Hessen

v.l.n.r Ralf Thee, Martin Kauer, Markus Furtner, Anette Thumser, Konstantin Heuchert, Alexander Tschierse, Siegfried Kröger

Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr hat der hessische Landesverband der Partei der Humanisten am Sonntag, den 20. August in Frankfurt seine neue Führungsspitze gewählt und die Landesliste für die Wahl zum hessischen Landtag im kommenden Jahr aufgestellt. Zur ersten Vorsitzenden wurde Anette Thumser bestimmt. Zu ihrem Stellvertreter wurde Alexander Tschierse gewählt. Martin Kauer vervollständigt als Schatzmeister den geschäftsführenden Vorstand. Mit Markus Furtner, Konstantin Heuchert, Siegfried Kröger und Ralf Thee ist dann der gesamte Vorstand komplett.

Ins Schiedsgericht für den Landesverband wurden Maike Möws, Kevin Ritter und Patricia Zöllner gewählt. Für die Kassenprüfung ist Uwe Krämer zuständig.

Anschließend wurde die Landesliste für die Wahl zum Hessischen Landtag im Herbst 2018 aufgestellt. Angeführt von Rutger Comes umfasst sie fünfzehn Mitglieder.

Der ehemalige Landesvorsitzende Torben Pöllmann führte souverän durch die Veranstaltung. Nach einhelliger Meinung trug die ausgesprochen konstruktive Atmosphäre erheblich dazu bei, dass der neue Landesvorstand voller Freude und Zuversicht auf die nun anstehenden Aufgaben blickt.

Schreibe uns doch eine Nachricht:

Sending

©2017 Partei der Humanisten – Freiheit. Fairness. Fortschritt.

Log in with your credentials

Forgot your details?